5% Rabatt als Neukunde (NEUKUNDE5) ab 25 €.

Damon medius

Damon medius

Normaler Preis €24,99 Angebot

  • Versandtage: Montag bis Mittwoch

    Woher kommt das Tier?

    Tansania, Kenia

    Wie groß wird das Tier?

    bis zu 4cm Körperlänge

    Welche Temperatur braucht das Tier?

    Temperatur  ca. 25-28 °C

    Welche Luftfeuchtigkeit braucht das Tier

    70%-80% 

    Welche Terrarium Größe braucht das Tier?

    Mind. 30x30x40cm (LxTxH)  für ein Tier.

    Der Bodengrund (z.B. Laubwaldhumus) kann man mit weißen Asseln und Springschwänzen an impfen so werden Futterrest oder Schimmel beseitig bzw vorgebeugt das sich dieser bildet.

    Eine Korkrückwand bietet für die Geißelspinne eine perfekte Kletterwand (am besten reinkleben oder so zuschneiden das diese von selber hält) loste Korkstücke kann man dann dran lehnen, diese werden als Versteckmöglichkeit gerne angenommen. 

    Es handelt sich hier um nachtaktive Jäger. Die erst wenn es dunkel wird aus ihren Verstecken hervor kommen und auf jagt gehen. 

    Wie lebt das Tier?

    Lebt tagsüber versteckt hinter Korkstücken oder Korkplatten. Nachtaktive Jäger.

    Welches Futter braucht das Tier?

    Heimchen, kleine bis mittlere Schaben, Ofenfischchen und diverse Insekten.

    Wie groß sind die Tiere die wir anbieten?

    Es handelt sich um subadulte bis adulte Tiere.

    Woher kommt das Tier?

    Tansania, Kenia

    Wie groß wird das Tier?

    bis zu 4cm Körperlänge

    Welche Temperatur braucht das Tier?

    Temperatur  ca. 25-28 °C

    Welche Luftfeuchtigkeit braucht das Tier

    70%-80% 

    Welche Terrarium Größe braucht das Tier?

    Mind. 30x30x40cm (LxTxH)  für ein Tier.

    Der Bodengrund (z.B. Laubwaldhumus) kann man mit weißen Asseln und Springschwänzen an impfen so werden Futterrest oder Schimmel beseitig bzw vorgebeugt das sich dieser bildet.

    Eine Korkrückwand bietet für die Geißelspinne eine perfekte Kletterwand (am besten reinkleben oder so zuschneiden das diese von selber hält) loste Korkstücke kann man dann dran lehnen, diese werden als Versteckmöglichkeit gerne angenommen. 

    Es handelt sich hier um nachtaktive Jäger. Die erst wenn es dunkel wird aus ihren Verstecken hervor kommen und auf jagt gehen. 

    Wie lebt das Tier?

    Lebt tagsüber versteckt hinter Korkstücken oder Korkplatten. Nachtaktive Jäger.

    Welches Futter braucht das Tier?

    Heimchen, kleine bis mittlere Schaben, Ofenfischchen und diverse Insekten.

    Wie groß sind die Tiere die wir anbieten?

    Es handelt sich um subadulte bis adulte Tiere.